Zahnaufhellung mit smileffect – Strahlend weiße Zähne



Wir bieten eine Alternative zu den herkömmlichen Zahnaufhellungsverfahren an.
Der Wunsch nach weißen Zähnen ist keine Modeerscheinung der Neuzeit! Denn bereits vor Jahrhunderten galten weiße Zähne als Zeichen der Schönheit und Gesundheit!
Smileffect

Wir bieten Ihnen hier bei elite kosmetik ein Bleaching durch den führenden Hersteller smileffect® , die nicht nur kostengünstig und effektiv ist, sondern auch völlig schmerz- und nebenwirkungsfrei ist. Bei der Aufhellung wird Ihr Zahnschmelz und -fleisch nicht angegriffen! Für die Aufhellung Ihrer Zähne um 2 – 9 Farbnuancen ist nur eine Sitzung von 3 x 10 oder 3 x 15 Minuten nötig.

Wie funktioniert das smileffect® Verfahren?
Das smileZERO® Gel enthält ein aktives Bleichmittel, dass durch das LED-Licht aktiviert wird. Das Bleichmittel dringt schonend nur in die Zahnoberfläche ein und reagiert mit dem verfärbten Zahnschmelz. In der Zahnsubstanz kommt es zur Oxidation, die Verfärbungen werden nur durch freie Sauerstoffradikale entfärbt. Im Gegensatz dazu verlieren bei anderen Bleachinganwendungen organische Substanzen, welche im Zahnschmelz eingelagert sind, ihre Farbe.

Wie lange dauert die Behandlung?
Die eigentliche Anwendung dauert 3 x 10 oder 3 x 15 Minuten, insgesamt sollten Sie ca. 45 bzw. 60 Minuten einplanen.

Was sollte ich nach der Behandlung beachten?
Das smileZERO® Gel wirkt bis zu einer halben Stunde nach. Während der Behandlung wird dem Zahn etwas Wasser entzogen, welches jedoch schnell vom Zahn wieder eingelagert wird. In dieser Zeit nehmen die Zähne auch Zahnverfärbungen leichter auf, deswegen sollte auf das Rauchen und Verzehren von stark färbenden Lebensmitteln verzichtet werden (1 – 2 Tage).

Wie lange hält die Aufhellung an?
Das ist stark von der Zahnpflege und den Konsumgewohnheiten abhängig. In der Regel hält die Aufhellung 3 – 6 Monate. Die Wiederholung von jeweils einer Aufhellung (Dauer 10 Min.) – im Rhythmus von ca.12 Wochen – reicht aus, um dauerhaft weiße Zähne zu haben.

Wie kommt es zu Zahnverfärbungen?
Hierfür gibt es viele Ursachen. Zum einen ist der Konsum farbintensiver Lebensmittel wie Cola, Tee, Kaffee oder Wein für die Verfärbung verantwortlich, aber auch das Rauchen trägt erheblich dazu bei. Auch in der Kindheit eingenommene Antibiotika können für die Gelbfärbungen der Zähne verantwortlich sein. Brüche oder Stöße durch Unfälle führen zu unschönen Verdunkelungen. Nicht zu vergessen ist das Alter – denn mit zunehmendem Alter entstehen Verfärbungen der Zähne.

Kann ich auch bei Füllungen, Kronen oder ähnlichem eine Aufhellung durchführen?
Ja, denn der Zahnarzt passt die jeweilige Füllung dem aktuellen Zahnstatus an. Deshalb sind alle künftigen Verfärbungen ident mit den richtigen Zähnen. Diese werden dann auch wieder gleichmäßig entfärbt.

Ist das smileffect® Verfahren auch mit einer Mundhygiene vergleichbar?
Nein, diese ist aber empfehlenswert und sollte idealerweise vor der Anwendung durchgeführt werden.

Wann sollte ich KEINE Aufhellung durchführen?
Das Gel hat keine Nebenwirkungen. Jedoch ist eine Behandlung bei Schwangeren (auch während der Stillzeit) und Chemotherapie-Patienten nicht zu empfehlen. Nur gesunde Zähne kommen in Frage! Bei Löchern und/oder starkem Zahnstein sollte erst eine Behandlung beim Spezialisten durchführen werden.

Gibt es Zähne welche sich leichter aufhellen lassen?
Ja, in der Regel lassen sich gelbe Zähne leichter bleichen als graue. Je grauer die Zähne sind umso schwieriger wird es sie zu behandeln.

Welche Zahnpasta kann man für weiße Zähne empfehlen?
Wir empfehlen Morgens eine Zahnpaste mit Aloe Vera Gel und Echinacea für eine beeindruckende Frische und Abends mit Microsilver, das speziell antibakteriell wirkt. Diese können wir Ihnen selbstverständlich auch anbieten.

38ede0c7ef3c989266707d5fcc382a01

Preise für ZahnaufhellungenPreis
Basic Behandlung (3x10min)99,00 €
Intensiv Behandlung (3x15min)135,00 €
Refresh Behandlung (1x10min)35,00 €